FORUM FONDS


Aktiv und systematisch die Chancen in der Krise nutzen

PTAM Defensiv - PT Asset Management GmbH

In den letzten Jahren wurden die klassischen Industriesektoren von den Sektoren Technologie, Gesundheitswesen, Konsum und (digitaler) Sicherheit überholt. Durch die frühzeitige Identifizierung dieses und anderer Trends hat der PTAM Defensiv des in München und Metzingen ansässigen Vermögensverwalters PTAM GmbH eine solide Grundlage für die Nutzung von Chancen an den Aktien- und Anleihemärkten geschaffen – auch in herausfordernden Zeiten.

v.l.n.r. Steffen Müller, Martin Eininger, Jürgen Hermann, Patrick Ndenga

55 % Renten, 34 % Aktien, 10 % Investmentfonds, 1 % Liquidität: Ziel des PTAM Defensiv ist die Erwirtschaftung eines langfristig attraktiven Wertzuwachses. Dabei kombiniert der Fonds einen aktiven, makroökonomischen Investmentansatz mit defensiven Anlagestrategien und einem soliden Risikomanagement (inklusive einer Verwaltung des Abwärtsrisikos), um Wertschwankungen möglichst gering zu halten. Mit dem Schwerpunkt auf Vermögensallokation und Diversifizierung (Geldmarktanlagen, festverzinsliche Wertpapiere, internationale Aktien sowie max. 10 % Investmentfonds) verfolgt PTAM daher einen Ansatz, der sich gerade in Krisenzeiten und somit vor allem für all jene ertragsorientierte Investoren bewährt, die mit mittel- bis längerfristigem Anlagehorizont das marktübliche Rendite-Niveau outperformen wollen.

Wie bei allen PTAM-Fonds kommt auch beim PTAM Defensiv der Expertenstatus hinter dem erfahrenen Management-Team zum Tragen.

Für das Portfoliomanagement und somit den Fokus auf höchste Qualität bei der Auswahl von Aktien und Anleihen zeichnet sich Prof. Dr. Stefan Duchateau mit verantwortlich. Neben seinen Professuren an der KU Leuven, HU Brussel und Uni Hasselt in den Bereichen Risiko-Management, Financial Engineering und Portfolio Management konzipierte und entwickelte er Kapitalsicherungsfonds. Dieses Know-how findet man im PTAM Defensiv wieder.

Prof. Dr. Stefan Duchateau

Die Expertise in der Vermögensverwaltung zeigt sich zudem auch im digitalen Angebot: Mit PTAM Digital profitieren Anleger von einem hauseigenen Algorithmus, aus dem sechs Anlagestrategien hervorgehen. Deren jeweilige Parameter sind derart definiert, um eine optimale Portfoliostruktur mit den größtmöglichen Renditechancen bei Wahrung aller persönlichen Risikovorgaben zu schaffen. So bleibt das Vermögen genau im Blick – jederzeit und von überall. Systematische Investments in diverse Anlageformen – für einen einheitlich attraktiven Wertzuwachs. Alle Informationen zum PTAM Defensiv finden Sie unter: www.ptam.de

Martin Eininger

Gesellschafter

PT Asset Management GmbH

Innere Heerstr. 4 72555 Metzingen Telefon: 0049 7123 – 2040-3 E-Mail: am@ptam.de Internet: www.ptam.de