Editorial


Liebe Leserinnen und Leser,


ich freue mich, Ihnen heute den dritten diesjährigen Newsletter Asset Servicing Quarterly vorstellen zu dürfen.


Wie immer erwarten Sie zu Beginn Neuigkeiten und Termine. Für uns kam eine der erfreulichsten Nachrichten zu Beginn des Quartals. Denn die Central Bank of Ireland hat die Akquisition von Crossroads Capital Management Limited (CCM) durch Hauck & Aufhäuser genehmigt. Damit begrüßen wir insgesamt sieben erfahrene und tolle Kolleginnen und Kollegen in der „H&A-Familie“. CCM bringt nämlich eine große Expertise im ManCo-Business mit – sowohl auf UCITS- als auch auf AIFM-Seite.


Nun geht es in schnellen Schritten auf das Jahresende zu – und nicht nur draußen wird es kalt, sondern auch an den Aktienmärkten. Denn die Rezession, vor der Ökonomen weltweit bereits seit geraumer Zeit warnen, wird immer wahrscheinlicher. Und auch wenn wir keinen unmittelbaren Einfluss auf die Zinspolitik haben, können wir uns doch nach alternativen Anlagestrategien umsehen.


Einen vielversprechenden Ansatz sehen Ökonomen und Anleger im sogenannten "Value-Investing", also "(...) in Unternehmen mit starker Marktstellung, solider Bilanz und überdurchschnittlicher nachhaltiger Eigenkapitalrendite", wie unser CIO Burkhard Allgeier in unserem Leitarikel thematisiert. Passend dazu stellen wir Ihnen in unserer Rubrik „Forum Fonds“ dieses Mal drei Fonds vor, die sich dem Thema "Value" verschrieben haben: der MMT Global Value Fonds, der HELLERICH Sachwertaktien und der ACATIS Aktien Global Fonds.


Anschließend beleuchten wir in unserer Rechtskolumne ein aktuelles Regulatorikthema: die Harmonisierung des grenzüberschreitenden Fondsvertriebs innerhalb der EU-Mitgliedstaaten. Die Richtlinie 2019/1160 möchte insbesondere das Pre-Marketing durch AIFMs innerhalb der Mitgliedstaaten harmonisieren bzw. vereinheitlichen. Was das für den Fondsvertrieb konkret bedeutet, erläutert unsere Rechtsanwältin Kirsten Knorr-Hamm ausführlich für Sie. Ein noch vielerorts unterschätztes Marketingtool stellt zu guter Letzt Herr Thomas J. Caduff exklusiv im Interview mit unserem Blog FondsTrends vor: Papier ist heute – Videos sind morgen!


Ich wünsche Ihnen eine ansprechende und interessante Lektüre und freue mich auf das letzte Quartal und zugleich für mich erste 4. Quartal bei Hauck & Aufhäuser!


Es grüßt Sie herzlich

Ihr Dr. Holger Sepp
Mitglied des Vorstands